Eine Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d) bei Kunzlerstrom

Der Beruf Mechatroniker setzt sich aus zwei Bereichen zusammen: Mechanik und Elektronik.
Die Mechanik behandelt sich drehende Teile, z.B. große Industriemotoren, wie sie bei unseren Notstromaggregaten eingesetzt werden.
Der Teilbereich der Elektronik befasst sich unter anderem mit Schaltschänke, Programmierungen - alles was mit Strom zu tun hat.
Beide Bereiche vereint ergeben ein umfassendes Berufsfeld, in dem es nicht nur auf handwerkliches Geschick, sondern auch auf ganzheitliche Erfassung von Prozessen geht.
Den einen Tag verbringt man beispielsweise auf dem Dach eines Neubaus in Frankfurt am Main und koordiniert die Einbringung eines Aggregates. Den anderen Tag wird an einem Schaltschrank gebaut und programmiert.

 

SICHERHEIT UND SCHUTZ

KUNZLERSTROM ist sich der verantwortungsvollen Aufgabe seiner Mitarbeiter bewusst.
Umso mehr sind wir mit Stolz erfüllt, dass wir alle unsere Mitarbeiter regelmäßig von der DLRG zu Ersthelfern ausbilden lassen.
Wie das aussehen kann ist hier in unseren NEWS nachzulesen. Unser Unternehmen sichert zudem alle Mitarbeiter mit einer betrieblichen Unfallversicherung zusätzlich ab.

Wie sieht es nach der Ausbildung bei Kunzlerstrom aus?

Unsere Firma ist am Wachsen!
So sind wir nicht nur auf der Suche nach neuen Mitarbeitern zur Unterstützung des Teams, sondern nehmen auch gerne unserere Lehrlinge mit in die Reihe der Gesellen auf.
Hier ein Link zum feierlichen „Einstand“ unseres letzten Auszubildenden.
Er ist nach seiner erfolgreich absolvierten Prüfung nun bei uns als Servicetechniker Festangestellter und betreut die Anlagen unserer Kunden vor Ort.

 

Du möchtest nach der Ausbildung so richtig loslegen? – sehr gerne!

Bei Kunzlerstrom unterstützen wir unsere Mitarbeiter bei Fort- und Weiterbildungen. Interne Schulungen, Weiterbildung bei einem Geschäftspartner, Onlineseminare, Lektürensammlung. Wir bilden uns und unsere Mitarbeiter stetig aus und fördern das Lebenslange Lernen - vom Auszubildenden bis hin zur Geschäftsführung. Gerne stimmen wir uns mit unseren Mitarbeitern und deren beruflichen Zielen ab, um einen gemeinsamen Weg zu finden.

KONTAKT

Du hast weitere Fragen zur Ausbildung, den Aufgaben oder möchtest gleich mit der Bewerbung loslegen? Dann setzte Dich gleich mit uns in Kontakt oder sende uns Deine Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen gleich zu.

Gerne stehen wir Dir beratend zur Seite:

 

Frau Marion Schlesag

Tel.: 06181 43 63 14

Email: m.schlesag@kunzlerstrom.de


Postanschrift:

Kunzler Notstromtechnik GmbH
Carl-Zeiss-Str. 3

63477 Maintal

 

HIER GEHT ES ZURÜCK ZUR STARTSEITE